Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 18:39

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 00:09 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 15:15
Beiträge: 448
Wohnort: Bo.Park.Lane 6
Hallo zusammen an alle Bewohner des Quartiers Bonifatiusbrunnen!

Bei mir dauert es zwar noch ein bisschen, bis ich einziehe (2. BA der Bo.Park.Lane ist ja noch in Arbeit - aber das Ende ist absehbar), trotzdem habe ich mir natürlich schon einmal die Nahverkehrsoptionen angesehen, die sich an meinem neuen Wohnort ergeben.

Dabei ist mir aufgefallen: die U9 fährt ja sehr schön nah an "unserem" Quartier vorbei, aber die nächste Station ist dann doch erst ein ganzes Stück den Berg rauf zu finden. Das sollte doch eigentlich bequemer gehen, zumal wenn ich mir anschaue, wieviel Platz auf dem Bahndamm vor der Querung der A661 ist. Genau an dieser Stelle wäre aus meiner Sicht eine weitere Haltestelle der U9 ideal.

Dies gilt auch und insbesondere im Hinblick auf ältere Mitbürger, für die der Weg zu den aktuellen U9-Haltestellen weiter "oben" auf dem Riedberg doch recht anstrengend werden kann.

Was meint Ihr?

Falls Ihr meine Meinung teilt (oder andere Vorschläge für zusätzliche Haltestellen für den Riedberg oder andere Teile der Region), würde ich mich freuen, wenn ihr unter http://mitmachen.traffiq.de/ einen entsprechenden Vorschlag für eine solche neue Haltstelle auf der Karte eintragt (und im Anschluss meinen entsprechenden Vorschlag noch unterstützt).

Hier haben wir die tolle Gelegenheit zumindest Anregungen für die Nahverkehrsplanung in "unserem" Quartier (und der ganzen Region) zu geben - das sollten wir uns nicht entgehen lassen!


Euer

Dirk (v.D.)

_________________
--- DLP.info - Your guide to the magic & wonder of Disneyland Paris ...


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 11:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 07:57
Beiträge: 347
Da schlagen zwei Herzen in meiner Brust. Zum einen ist es natürlich besser und schöner, je näher der ÖPNV erreichbar ist. Andererseits ruft mir mein St. Florians-Gewissen ganz laut zu, dass so eine Station dann direkt vor unserem Garten angesiedelt wäre. :shock: ;)

Aber auch ganz realistisch denke ich, dass so eine Station wirtschaftlich nur begrenzt sinnvoll wäre. Denn daran muss ja so ein ÖPNV-Unternehmen neben dem Versorgungsauftrag auch denken. Denn, wenn man mal schaut, müssten die meisten Leute aus dem Bereich Bonifatiusbrunnen fast genauso weit laufen, wie zu den beiden anderen Stationen. Und darüber hinaus muss man bedenken, dass durch die Häuserstruktur unten bei uns vermutlich deutlich weniger Menschen wohnen, als "oben auf dem Berg".

_________________
www.golimedia.de


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2012, 00:58 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 15:15
Beiträge: 448
Wohnort: Bo.Park.Lane 6
Die Lage der Station ist sicherlich weniger ideal für Euch als für mich - da gebe ich Dir recht und verstehe schon alleine deswegen, wenn Du nicht für dne Vorschlag stimmst ;) . Allerdings würde ich sie auch nicht direkt vor Eurem Garten platzieren, sondern unterhalb des Gartens, sozusagen neben der Grünfläche mit Spielplatz, die zur Zeit angelegt wird. Hier ist der Bahndamm ohnehin schon breiter wegen des dort geführten Fuß- und Radweges.

Der Sinn der Station ist aus meiner Sicht insbesondere im Hinblick auf aktuelle und zukünftige ältere Mitbürger und Mitbürger mit Behinderungen gegeben. Denn anders als zu den aktuellen Stationen der U9 wäre der Weg für Anwohner aus dem Quartier Bonifatiusbrunnen nicht mehr mit dem "Erklimmen" des Riedbergs verbunden. Vielmehr wäre der Weg größtenteils ebenerdig. Hinzu kommt, dass die Station auch fußläufig zum vorderen Abschnitt des Mertonviertels liegt, das in diesem bereich bisher "nur" an die U2 angeschlossen ist.

Aber: man kann sicher über den Sinn und den Bedarf für einen solchen zusätzlichen Halt diskutieren - toll fände ich persönlich ihn trotzdem ;)


Dirk (v.D.)

_________________
--- DLP.info - Your guide to the magic & wonder of Disneyland Paris ...


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2012, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
neben dem damit verbundenem laerm kann man da auch prima aussteigen und das muss fuer die anwohner nicht immer gut sein. :?

wir sind unterdessen sehr froh aus der innenstadt rauszukommen :| kuerzlich haben nachts nen paar verrueckte bierflaschen auf einen nagelneuen audi gestellt. habs am anderen morgen gesehen und in der nacht quasi gehoert. und die gegend ist nicht wirklich schlecht aber durch die naehe zur uni ....


MfG Dirk
http://www.mein-riedberg.de


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: Sa 22. Sep 2012, 00:35 
Offline

Registriert: Fr 20. Jul 2012, 19:01
Beiträge: 29
Ehrlich gesagt verstehe ich das Problem nicht. Es gibt doch eine Busverbindung von der U-Bahn-Haltestelle bis runter zum Bonifatiusbrunnen und weiter. Damit ist das Problem doch gelöst, für Jung und Alt.


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: Sa 22. Sep 2012, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
Bild wuerde mithin keinen sinn ergeben und nur kosten verursachen die letztlich nicht mal absehbar sind 8-)

... d.h. aus politischer sicht durchaus ein interessantes projekt, duck und weg ....


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 00:03 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 15:15
Beiträge: 448
Wohnort: Bo.Park.Lane 6
Aus meiner Sicht wäre die U-Bahn-Station deutlich "bequemer" für viele Nutzer des ÖPNV im Bereich Bonufatiusbrunnen und würde auch mich eher als eine Umsteigeverbindungen mit Bus und U-Bahn-Element zur Nutzung des ÖPNV motivieren. Zudem sind die Kosten der U-Bahn-Haltestelle vergleichsweise überschaubar, da wir "nur" über eine Station an einer bestehenden Linie reden. Umsteigeverbindungen sind zudem häufig weniger beliebt, da sie mit "Mühen" und Wartezeiten verbunden sind.

Mit anderen Worten, ich bin noch immer für die zusätzliche Station ;-)

_________________
--- DLP.info - Your guide to the magic & wonder of Disneyland Paris ...


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
wenn Du auch fuer brennende fassaden (thema EPS), graffitis, groehlende mitternachtstrupps die Ihr bier auf Deinem nagelneuen zweitwagen abstellen (der andere ist ja in der tiefgarage) und der kalten umwidmung des arials in eine park&ride zone bist dann kann ich das verstehen. ;) sonst nicht Bild

wir wohnen zur zeit neben der neuen uni, nicht unweit des palmengarten. hier ist sicher nicht jeden tag ausnahmezustand aber aus der erfahrung heraus wuerde ich zuviel "verkehr" in zukunft meiden.

wenn Du meinst das ist uebertrieben solltest Du mal "haltestelle brand gelegt" bei google eingeben.

alles weit weg? fast:

http://ig-riedberg.de/index.php?option= ... id=34:news

zitat:

"der Brandort liegt in direkter Nachbarschaft zur U-Bahn-Station Riedberg. Zeugen, die am Montagabend verdächtigte Beobachtungen gemacht haben, sollten sich beim Polizeirevier Nordweststadt, Telefon: 069 / 75 51 14 00, melden."

PS: noch ein guter tipp fuer jene die Ihr auto im bereich palmengarten abstellen. ich parke nicht mehr in der naehe von plastikmuelleimern, da diese naemlich in den letzten jahren immer wieder abgefackelt wurden. steht man zu nah dran wirft der lack so haessliche blaeschen. sieht recht vintage maessig aus, mir persoenlich gefaellt es nicht :roll:

und jetzt? bin bereit!

alle versammelten gutmenschen koennen mir jetzt erklaeren wie diskriminierend und voller vorurteile ich bin Bild

Mit freundlichen Grüßen

Dirk


Zuletzt geändert von dirk am So 23. Sep 2012, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
PS: https://www.google.de/search?q=graffiti ... 66&bih=532

ok sind auch schoene sachen dabei ...


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: U9 Haltestelle direkt bei uns?
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
DvD hat geschrieben:
Die Lage der Station ist sicherlich weniger ideal für Euch als für mich -


da wuerde ich mich nur bedingt in sicherheit wiegen! die urinieren dann auch in Deinen garten wenn der bierlastige rueckzug von allen moeglichen "freizeitaktivitaeten" des nachtens stadtfindet. schoen stelle ich mir auch den zusaetzlichen freizeitwert fuer ÖNV liebhaber vor die erkennen dass es sich mit skylineblick besonders schoen grillen laesst. ich kenn da in offenbach einige gutfrequentierte wiesen die vergleichswei(ie)se zweitklassig sind.

... aus dem 2 og. sehe ich das z.b. wiederum noch erhabener als Du, fuehle mich aber dennoch betroffen. Bild

Mit freundlichen Grüßen

Dirk


Zuletzt geändert von dirk am So 23. Sep 2012, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de