Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 22:15

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Riedberger SV vs. SC Riedberg
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 22:40 
Offline

Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:53
Beiträge: 1
Guten Abend,

zunächst muss ich sagen, dass ein weiterer Sportverein das Leben nur bereichern kann. Wie hier schon Vor"schreiber" erwähnt haben, ist das Angebot breit gefächert und eine tolle Ergänzung zum SC Riedberg.
Unsere Tochter besucht den Kinder-Nähkurs von Irina (gelernte Damen-Schneiderin) und ist vollauf begeistert. Sie hat bereits zwei Bastel-Nachmittage mitgemacht und war auch hier ungemein kreativ.
Ich würde mich freuen, wenn noch mehr Kurse, die im Programm des Riedberger SV angeboten werden, auch zustande kommen würden.
Unser zweites Kind ist beim SC Riedberg bereits seit Längerem aktiv - also für uns bieten beide Vereine eine tolle Ergänzung zueinander.
Ich sehe das eher positiv - ich begrüsse es, dass Wartelisten für Turnen, Fußball etc. auf dem Riedberg verschwinden und jedes Kind die Chance bekommt, das auszuprobieren, was es möchte.

Und wer sich hier im Forum oder auch öffentlich über irgendwelche Vorsitzende (egal welchen Vereins) beschwert, dem möchte ich sagen, er / sie möchte sich erst mal so für einen Verein engagieren und so viel Zeit investieren.
Erst besser machen, dann meckern.
Zwei Vereine sind doch eine tolle Sache - vor allem für unsere Kinder!

In diesem Sinne ... einen schönen restlichen Advent!


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberger SV vs. SC Riedberg
BeitragVerfasst: Mo 21. Dez 2015, 09:19 
Offline

Registriert: Do 8. Aug 2013, 22:15
Beiträge: 4
Iska09 hat geschrieben:
Ich würde mich freuen, wenn noch mehr Kurse, die im Programm des Riedberger SV angeboten werden, auch zustande kommen würden.
Unser zweites Kind ist beim SC Riedberg bereits seit Längerem aktiv - also für uns bieten beide Vereine eine tolle Ergänzung zueinander.
Ich sehe das eher positiv - ich begrüsse es, dass Wartelisten für Turnen, Fußball etc. auf dem Riedberg verschwinden und jedes Kind die Chance bekommt, das auszuprobieren, was es möchte.

Danke für die Antwort, aber sie haben den Kern ja getroffen. Es werden sehr viele Kurse angeboten, die es aber anscheinend noch oder wohl überhaupt nicht gibt.

Mir geht es grundsätzlich um die reinen Sportthemen, und nicht um Nähkurse oder Bastelstunden.

Ich möchte, daß meine Kinder gut und nett betreut sind (vom SC wurde mir ebenfalls abgeraten, weil dort der Leistungsdruck auch in Kinderkursen wohl sehr hoch sei), daher auch die Frage nach den Qualifikationen und zuguterletzt den Erfahrungen betreffend bestehender Kurse beim neuen Sportverein.

Kann mir jemand hierzu denn niemand Auskunft erteilen, auch, ob der vielfach gelobte Sportverein in Bonames gut ist?


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberger SV vs. SC Riedberg
BeitragVerfasst: Di 22. Dez 2015, 21:52 
Offline

Registriert: Fr 14. Mär 2014, 18:11
Beiträge: 2
Mein Sohn spielt bei den Minikickern beim Riedberger SV und findet es toll. Die Trainerin ist nett und trainiert die Jungs auch. Spielerisch. Altersgerecht. Selbst in der ersten Stunde hat das schon gut funktioniert. Und die Minis sind ja noch echt klein. Leistungsdruck finde ich hier als Mutter und Pädagogin absoluten Quatsch. Die sollen Freude beim Kicken haben.

Auch beim Kinderturnen werden wir mitmachen. Startet wohl bald. Am Turnen hat der SC anscheinend kein Interesse. Hab da mal deswegen angefragt und leider nie eine Antwort erhalten.

Ich selbst möchte bald mit Yoga starten. Da das aber viele wollen hat der SV reagiert und direkt ne zweite Yogagruppe gestartet. Das find ich für so einen jungen Verein recht spontan.
Die gucken was von ihrem Programm bei den Mitgliedern gewünscht wird und bauen das dann aus. Man kann hier also auch als einfaches Mitglied mitgestalten.

Ich glaube für beide Vereine gibt es auf dem schönen Riedberg genug interessierte Nutzer.
Wie schon erwähnt wurde, Konkurenz belebt das Geschäft.


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberger SV vs. SC Riedberg
BeitragVerfasst: Di 5. Jan 2016, 10:20 
Offline

Registriert: Di 5. Jan 2016, 09:55
Beiträge: 1
Wir haben bereits Erfahrung mit dem Riedberger SV gesammelt und diese war wirklich sehr positiv. Angefangen mit der informativen Erstveranstaltung des Vereins zur Vorstellung des Programms in der Krebsmühle bei sehr netter Atmospähre und großer Teilnehmerzahl. Hier waren auch alle Altersgruppen vertreten und die Stimmung toll!

Unser Sohn ist 5 und spielt dort Fußball. Er ist von der Trainerin Gaby einfach begeistert. Sie hat einen Trainierschein und auch ich kann das altergerechte Training nur bestätigen. Sie bindet die Kinder gut ein und motiviert diese zum Mitmachen. Im Vordergrund steht derzeit erst mal das Reinkommen und Zusammenfinden als Team.

Der Vorstand des Vereins gibt sich auch viel Mühe bezüglich Aufbau eines Wir-Gefühls eines Vereins, so wie ich es auch von "früher auf dem Dorf" kenne;-)

Ja, es werden aktuell Kurse angeboten, die es eigentlich nicht gibt. Ob diese tatsächlich stattfinden, hängt von der Nachfrage ab. Das finde ich beim Aufbau eines neuen Vereins auch nicht verwunderlich. Ich hatte mich auch zum Nähkurs angemeldet, der dann sehr schnell zustandekam.

Ich finde es toll, dass es auf dem Riedberg noch ein weiteres und auch breiteres Angebot gibt.


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberger SV vs. SC Riedberg
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2016, 17:48 
Offline

Registriert: Do 8. Aug 2013, 22:15
Beiträge: 4
Vielen herzlichen Dank für eure Antworten, liebe Miriam und Katja.

Wir haben zwischenzeitlich mal beim TSV Bonames reingeschaut, hier sind ebenfalls viele Riedberger aktiv.
Die Leute sind sehr nett und das Angebot sagt uns zu.

SV und SC sagen mir vom jeweiligen Konzept nicht zu und ein sehr merkwürdiges Gespräch mit der SV-Vorsitzenden hat mich auch nicht wirklich überzeugt, denn das klang inhaltlich eher nach einer zweiten TSG Bornheim als nach einem neu gegründetem Verein am Riedberg.
Wenn man dann an jeder Ecke noch die unangenehme Streiterei zwischen ihr und dem SC-Vorstand mitbekommt, sehe ich doch keine Veranlassung, meine Kinder egal zu wem von beiden Streitparteien zu schicken.


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de