Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 23:32

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 205 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 21  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 12:57 
Offline

Registriert: Di 4. Dez 2012, 13:39
Beiträge: 58
Wohnort: Riedberg - Robert-Koch-Allee
Hallo zusammen!

Wir sind vor knapp drei Wochen auf dem Riedberg angekommen und sehr vom neuen Umfeld angetan.

Ein kleiner Haken stellt nur ein seit unserem Zuzug andauerndes Problem mit Unitymedia dar.
Unserer zugesicherten Bandbreite mit 100 Mbit (3Play Premium) steht eine tatsächliche Leistung von 2,5 bis max 20 Mbit entgegen, mit der uns permanent das Netz zusammenbricht und z.B. keine Streamingdienste (Musik, Apple-TV etc.) möglich sind. Die Spitzenwerte erreichen wir übrigens nur zu Nachtschlafender Zeit, die Regel stellen primär die einstelligen Werte dar.

Deshalb folgende Frage:

Hat jemand der weiteren User hier im Forum ähnliche Performanceprobleme bei diesem Anbieter?
Wir haben eine regelrechte Odyssee hinter uns, aber Abhilfe konnte bislang niemand schaffen :-(.
Ich freue mich über entsprechende Feedbacks oder Tips!

Herzliche Grüsse aus der Robert-Koch-Allee,

Andy


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 21:45 
Offline

Registriert: Mi 5. Dez 2012, 21:30
Beiträge: 71
Hallo Herr Nachbar

Wohnt ihr zufällig auch in den Swiss-LifeWohnungen? Wir wohnen im Friedrich Bergius weg und haben ähnliche Probleme - auch wenn nicht so schlimm. Ich habe eine 150-Leitung. Tagsüber ist die Geschwindigkeit oft okay, wenn auch seit Wochen oft nur so 80mbit. Allerdings sinkt der Speed am Abend oder Wochenende beachtlich. Dazu kommt, dass die Geschwindigkeit sehr schwankt. Techniker war schon da und hat auch einen Fehler in der Leitung auf der Straße entdeckt. Behoben ist es immer noch nicht. Habe immer noch eine störungsmeldung laufen und erwarte, dass diese Woche nochmal ein Techniker kommt. Wenn ich für eine 150-Leitung zahle, will ich auch 150 und nicht 80. Ich bleibe auf jeden fall dran.

Vg
Fabian


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2012, 01:02 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 15:15
Beiträge: 448
Wohnort: Bo.Park.Lane 6
Oh - dann hoffe ich, dass es tatsächlich an dem Fehler / Schaden der Leitung vor den Häusern liegt. Hat hier sonst ein Foren-Nutzer bereits Erfahrungen mit dem Internet- und Telefonangebot von UnityMedia gemacht?

Ich frage, da bei mir hoffentlich in wenigen Tagen der Umzug in den Prozessionsweg ansteht und ich eigentlich eine 100MBit-Leitung von UnityMedia buchen wollte.


Euer

Dirk (v.D.)

_________________
--- DLP.info - Your guide to the magic & wonder of Disneyland Paris ...


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 16:27 
Offline

Registriert: Di 4. Dez 2012, 13:39
Beiträge: 58
Wohnort: Riedberg - Robert-Koch-Allee
Hallo!

Hatte gerade einen ernüchternden Anruf von Unitymedia, wo ich das Problem aufgrund meiner Medienvernetzung auf einem mittlerweile doch höherem Level eskalieren konnte.

Folgende - leider sehr ehrliche - Aussage erhielt ich heute aus der Kölner Zentrale:

"Aufgrund einer tatsächlich vorliegenden grundsätzlichen Bandbreitenauslastung von weit über 90% ist im betreffenden Stadtteil derzeit keine Lösung des bestehenden Problems möglich. Dieser Versorgungsengpass ist seit geraumer bekannt, jedoch noch keine Budgetierung für die Aufsplittung, sprich Erweiterung des Netzes möglich. Somit ist Unitymedia mittelfristig nicht in der Lage, die vertraglich zugesicherten Leistungen zu erbringen."

Im Klartext,man hat uns was verkauft und kann es nicht vollumfänglich liefern :-(.

Hat noch wer eine ähnliche Odyssee hinter sich?
Über eine Kontaktaufnahme via PN würde ich mich dann sehr freuen, denn ich werde das Thema mal mit medialer Unterstützung in Angriff nehmen...

Beste Grüße,

Andy


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
andy_ffm hat geschrieben:
Hat noch wer eine ähnliche Odyssee hinter sich?


eventuell noch vor mir?! die telekom prueft gerade ob sie ueberhaupt kapazitaeten hat! ;-(

diese erkenntnis und damit das erste schreiben hat bereits 14tage auf sich warten lassen. bisher keine weiteren reaktionen. die pruefen wohl noch %-)

gibt es erkenntnisse wie unity media im bereich des prozessionswegs funktioniert? ist der ganze riedberg von diesem engpass betroffen? wie sieht die perspektive aus wenn noch mehr bauabschnitte fertig sind? modemgeschwindigkeit?

fragen ueber fragen ...

Mit freundlichen Grüßen

Dirk


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 09:50 
Offline

Registriert: Di 4. Dez 2012, 13:39
Beiträge: 58
Wohnort: Riedberg - Robert-Koch-Allee
Hallo Dirk!

Laut Unitymedia ist wohl in der Tat der gesamte Abschnitt Riedberg betroffen.
Die Frage mit weiterem stattfindenden Zuzug (ich gehe - zumindest in unserem Objekt - von bislang nur 20%iger Belegung aus) habe ich den Verantwortlichen auch gestellt, diese waren dann völlig perplex.

Der Riedberg steht derzeit nicht auf dem Erweiterungsplan, die technischen Upgrades können daher bis zu einem Jahr dauern.

Was die Telekom angeht, ist für unseren Abschnitt mittelfristig erst einmal nur maximal 16.000er Standard-DSL ohne Entertain etc. möglich. Hier dauert der Ausbau übrigens auch noch länger, wie mir eine freundliche Quelle in Bonn verriet.

Insofern ist die mich am alten Wohnort bislang immer zuverlässig supportende Telekom (ich muss das wirklich mal deutlich zu deren Gunsten formulieren!) leider auch keine Alternative :-(...

Beste Grüße,

Andy


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:30
Beiträge: 413
Wohnort: Bo.Park.Lane 5
@andy

DANKE! ich brauch nur ne 16.000er, bin gespannt ;-)

Mit freundlichen Grüßen

Dirk


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2012, 23:30 
Offline

Registriert: So 25. Nov 2012, 21:53
Beiträge: 3
so vor 2-3 Jahren war das mit unitymedia alles bestens: besser und schneller als im Westend zuvor.Sseit ein paar Monaten häufen sich aber die Probleme (schlechte Upload und Download Performance, TV Kanäle sind verzerrt und das Telefon geht auch immer wieder mal nicht). Nachdem 3-4 Techniker da waren und der Router gewechselt wurde ohne nennenswerte Verbesserungen, haben wir aufgegeben und wechseln zur Telekom (im November 2013 ...)


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Di 25. Dez 2012, 21:12 
Offline

Registriert: So 12. Aug 2012, 09:39
Beiträge: 44
Es gibt noch bis Ende Dezember eine Studie von der Bundesnetzagentur zu dem Thema Netzqualität mit Test der Leistung:

http://www.initiative-netzqualitaet.de/startseite/


Nach oben
 Profil  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Riedberg & Unitymedia
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2012, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Jul 2012, 07:32
Beiträge: 50
Wohnort: Planetenpark
Also ich wohne in der Parkstadt und habe seit 5 Jahren 3play 20000 von Unitymedia. Die 20000 habe ich aber so gut wie nie. Meistens sind es so um die 10000. Ist immernoch besser als vorher mit 1&1. Die hatten mir 16000 versprochen und tatsächlich nur 2000 liefern können. Nach einem gewonnenen Rechtstreit bin ich den Sauladen los und zu Unitymedia gewechselt. Die 10000 reichen mir fürs normale surfen vollkommen aus.
Da ich im Februar in den Planetenpark ziehe habe ich schon malm Unitymedia für dort bestellt. Dort möchte ich mindestens die 50000er Leitung haben. Hoffe wenigstens annähernd die auch zu bekommen.


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 205 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 21  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de